VOR RENOVIERUNGEN DEN ELEKTROTECHNIKER FRAGEN!

Ein ausgeprochen wichtiger Rat! Was haben Sie von der schönsten Tapete, die Sie gerade an die Wand gebracht haben, wenn Sie dann draufkommen, dass der Schalter um 2 Meter versetzt gehört!
Sie haben nur 2 Möglichkeiten:
- sich weiter bis zur nächsten Tapeziererarbeit zu ärgern,
- oder die Wand frisch tapezieren zu lassen!

Das muss nicht sein!

Denken Sie vor der Renovierung an Änderungen im Renovierungsbereich. Neben dem Sanitärinstallateur und dem Tischler sollte man unbedingt auch den Elektrotechniker einschalten. Er wird gerne für Sie eine Überprüfung der elektrischen Anlage vornehmen. Denn die Sicherheitsvorschriften haben sich im Laufe der Zeit geändert, genauso wie die Ansprüche, die Sie an eine gute Elektroinstallation stellen.

Das sind nur einige Fragen, die Sie mit ihrem Elektrotechniker besprechen sollten. Denken Sie das nächste Mal daran, Sie sparen Anstrengungen, Kosten und Mühen-